Weingut Paul Lehrner

Aktuell

Finden Sie das Weingut Paul Lehrner auf folgenden Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, selbstverständlich auch bei uns am Weingut.

Termine für 2019

JÄNNER

Weinstammtisch / Klosterneuburg  15.Jänner

APRIL

Weinreise  vom 19. – 22.April ist unser Betrieb geschlossen !

MAI

WfW-Tasting / Walter Berl, Neunkirchen  9.Mai

JUNI

Kellertür  8.+9.Juni

NOVEMBER

Weihnachten im Weinkeller  29.+30.November

DEZEMBER

Betriebsurlaub vom 24.Dezember bis 1.Jänner 2019

ab 2.Jänner sind wir wieder für Euch da !!!

 

 

 

Blaufränkisch Ried DÜRRAU 2015 ist bereit…

…bereit für die große weite Welt und…für dein Wohnzimmer oder wo immer du ihn genießen willst.

kräftiges Rubinrot, schwarzer Kern, dunkle Beeren, feine Tannine, einfach WOW !

 

 

Der Jahrgang 2015 – fruchtig, vollmundig, saftig

Der Jahrgang 2015 hält was er verspricht.

Der facettenreiche Zweigelt CLAUS, der herrliche, unkomplizierte Blaufränkisch Gfanger, der Blaufränkisch Hochäcker und der Blaufränkisch Steineiche sind sehr fruchtbetonte, saftige, vollmundige und schon sehr zugängige Weine. Sie werden gemeinsam viel Freude beim Trinken haben !!!

Blaufränkisch Dürrau ist seit kurzem erhältlich. Er hat eine intensive Kräuterwürze, eine dezente Holzwürze, eine dunkle Mineralität, schwarze Kirschen im Hintergrund. Saftig, elegant, feine Tannine, frisch strukturiert, angenehme Säurestruktur.

 

93 Falstaff Punkte für Steineiche 2015 und Blaufränkisch Dürrau 2015 !

steineiche13neumedium

Falstaff hat bewertet: 93 Punkte für Blaufränkisch Steineiche 2015 und Blaufränkisch Dürrau 2015 – und nicht zu vergessen die Grande Cuvée Paulus  2015.

Blaufränkisch Ried Hochäcker 2015  91 Punkte

Blaufränkisch Ried Gfanger 2015  90 Punkte

Das zeigt zum Einen was 2015 für ein hervorragendes Weinjahr ist, zum Anderen aber auch, dass man mit konsequenter Arbeit im Weingarten großartige Qualitäten hervorbringen kann!

Auch 2013 war ein gutes Jahr und die Ernte bringt Trauben von hoher Qualität mit sich, die eleganten und fruchtbetonten Weine sind daher sehr trinkanimierend. Das zeigt der ZWEIGELT Reserve, ausgebaut im 500 Liter Fass. 91 Punkte

 

 

 

 

Blaufränkisch Reserve 2014

Nach einer Reifezeit von über 15 Monaten in gebrauchten 500 Liter Fässern, ist Blaufränkisch Reserve 2014 erhältlich. Die Überraschung pur, 2014 hat sich bestens entwickelt uns zeigt sich in seinem eleganten, fruchtigen und sehr trinkanimierendem Kleid. Ab jetzt bei unseren Handelspartnern und auch im Online Shop! Im Falstaff WeinGuide wurde er mit 91 Punkten bewertet.

 

 

Die Ernte ist im Keller!

Erntebeginn war heuer der 6.September, so früh wie schon lange nicht. Es war eine große Herausforderung, vor allem wettermäßig. Von heißen 28°C bis hin zu kühlen 14° C war alles dabei. Nach 19 Tagen war die Ernte abgeschlossen und die Arbeit im Keller geht weiter.  Wir freuen uns auf einen spannenden Jahrgang. Der Wein liegt jetzt in den Holzfässern und hat nun viel Zeit um sein Potenzial zu entwickeln.